24-Stunden-Lauf


Auch in diesem Jahr nahm die Fichte-Grundschule am 24-Stunden-Lauf im Stadion Rote Erde an der Strobelallee teil. Wir möchten uns herzlich bei den engagierten Eltern bedanken, die sich um die Organisation kümmerten. In diesem Jahr liefen 46 Personen für die Fichte-Grundschule. Darunter befanden sich Schüler, Eltern, Geschwisterkinder und auch ehemalige Schüler. Zusammen liefen wir 683 Runden! Als Anerkennung erhielt jeder Starter nach dem Lauf eine Urkunde und auch als Schule bekamen wir eine Gemeinschaftsurkunde.

Auch in der 17. Auflage des 24-Stunden-Laufs ging es wieder darum, möglichst viele Runden zu laufen, denn pro gelaufene Runde flossen 50 Cent in die Spendenkasse. In diesem Jahr wurden wir von einem Sponsoren der Veranstaltung unterstützt. Wir möchten uns herzlich beim "digitalen Branchenverzeichnis im Internet" (dbvz) bedanken, das unsere Läufer nicht nur mit 50 Cent pro gelaufene Runde unterstützte, sondern auch mit Kappen für jeden Teilnehmer. Der Erlös des Laufs geht in diesem Jahr an "Kinderglück Dortmund" und an die "Dortmunder Mitternachtsmission".

In der Bildergalerie können Sie einige unsere sportlichen Läufer sehen. Ein Klick auf das erste Bild starte die Galerie. Viel Spaß beim Anschauen!

 

zurück zu Unser Schulleben