Qualitätsanalyse


Vorbereitungen für die Qualitätsanalyse an der Fichte-Grundschule

An allen Schulen in Nordrhein-Westfalen sollen regelmäßig Qualitätsanalysen durchgeführt werden (§ 86 SchuLG zur Qualitätsanalyse). Dabei wird eine Schule genau unter die Lupe genommen und die Qualität von Unterricht, Schulkultur, Schulmanagement und Schulprogramm wird untersucht.

Nach einer individuellen Vorbereitungszeit besuchen Qualitätsteams, die aus zwei erfahrenen Schulaufsichtsbeamten bestehen, einige Tage die einzelnen Schulen und führen eine Qualitätsanalyse durch. Ihre Aufgabe besteht darin, den Schulen anschließend deutlich zu machen, welche Stärken und Schwächen in ihrem System erkennbar sind, wie die Unterrichtsqualität ist und welche Impulse für die weitere Schulentwicklung gesetzt werden können.

An der Fichte-Grundschule steht nun eine solche Qualitätsanalyse an.

Zur Vorbereitung dieses Schulbesuchs werden in den nächsten Tagen an unserer Schule Kinder, Eltern, LehrerInnen und die Betreuungskräfte nach ihrer Einschätzung gefragt.
Die Kinder erhalten einen Fragebogen, der ihnen in der Schülerversammlung erläutert wird. Siehe: Fragebogen. Hier können Sie die Ergebnisse des Schülerfragebogens einsehen.
Sie als Eltern werden über einen Fragebogen, der von den Schulpflegschaftsvorsitzenden Herrn Minor und Frau Albert erarbeitet wurde, nach ihrer Meinung gefragt. Siehe: Elternfragebogen. Hier können Sie die Ergebnisse des Elternfragebogens einsehen.
Das Team (Lehrerkollegium und Betreuungskräfte) ermittelt in Konferenzen, welche Bereiche an der Fichte-GS bereits gut laufen und woran weitergearbeitet werden muss.
Aus diesen drei Auswertungen wird eine Standortbestimmung ermittelt, die die Einschätzungen aller am Schulleben Beteiligten berücksichtigen. 

Diese Standortbestimmung ist allen interessierten Eltern bei einer Informationsveranstaltung am 10. Februar 2015 um 20.00 Uhr vorgestellt worden. (Einladungsbrief durch die Schulpflegschaftsvorsitzenden)
Sie hatten die Gelegenheit, Ihre Anliegen einzubringen und Impulse für die weitere Schulentwicklung zu setzen. Außerdem wurden die anwesenden Eltern über den weiteren Ablauf des Verfahrens und ihre Beteiligungsmöglichkeiten informiert.

Wir möchten unsere Schule weiterentwickeln und hoffen deswegen sehr auf Ihre Beteiligung!

Das Team der Fichte-Grundschule

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Schulministeriums.


zurück zu Unser Schulleben