Adventsbasar 2013


Am Samstag, den 30. November 2013, fand er wieder statt, der traditionelle Adventsbasar, der für viel Besucher die Advents- und Weihnachtszeit einläutete. Wie in jedem Jahr gab es eine Vielzahl an Ständen, an denen Leckereien erstanden werden konnten. Die Auswahl reichte von Bratwurst, Suppe, Hamburger, Reibeplätzchen bis hin zu Waffeln, Kuchen und Zuckerwatte. So fand jeder etwas, worauf er Appetit hatte. Natürlich gab es auch eine Menge Stände, an denen weihnachtliche Dekorationsartikel, Bücher, Spiele oder Selbstgenähtes zu kaufen gab.

Auch den Kindern wurde wieder Vieles geboten. Sie konnten selber malen, sich ihre Gesichter bemalen lassen, Kicker spielen, Glücksrad drehen, Plätzchen verzieren und auch selber im Verkauf tätig werden. Außerdem trauten sie sich auf die große Bühne in der Aula und führten Tänze und Musikstücke vor oder sagten Gedichte auf.

Aus aktuellem Anlass wurden auf diesem Adventsbasar Spenden für die Menschen auf den Philippinen gesammelt. Näheres erfahren Sie hier: Spenden für die Philippinen

Zu guter Letzt kam wie in jedem Jahr auch der Nikolaus auf dem Schulhof der Fichte-Grundschule vorbei und schenkte den Kindern leckere Stutenkerle.

In der Bildergalerie erhalten Sie weitere Eindrücke zum Adventsbasar. Viel Spaß beim Betrachten der Fotos:

 

 

zurück zu Unser Schulleben