25 Jahre Föderverein


Am Abend des 20.01.2017 feierte der Förderverein der Fichte-Grundschule mit vielen Gästen und einem bunten Programm sein 25jähriges Bestehen. 

 

 

Der Vorsitzende Michael Tolewski begrüßte die zahlreichen Gäste in der stimmungsvoll dekorierten Aula der Schule.

 

 

Zu den Gästen zählten auch einige Gründungsmitglieder. Der ehemalige Schulleiter, Helmut Kaufung, und Uwe Stärk, als ehemaliger Vorstandsvorsitzender berichteten aus der Zeit der Vereinsgründung1991 bis 2012.

 

Die Schulleiterin Elke Kochanek berichtete über die vielen Projekte die in den letzten Jahren mit finanzieller Unterstützung des Fördervereins durchgeführt werden konnten.

 

Nach einer Stärkung am Buffet wurde den Gästen der Zauberer„Matto Grosso“angekündigt. Er überzeugte nicht nur mit einer verblüffenden Stand-Up-Zauberei, sondern auch mit ausgefeiltem Entertainment. So ließ er u.a. einen Gast glauben, dass dieser mit einem Küchenquirl seine Gedanken an die Zuschauer übertragen konnte. Er verblüffte das Publikum immer wieder und sorgte für viel Unterhaltung. Die Lachmuskeln wurden sehr strapaziert.

 

Im Anschluss ging es in den gemütlichen Teil über mit der Live Band „Broken Strings“, die u.a. mit Titeln wie „What a feeling“ oder auch „Zoombie“ für richtig gute Stimmung sorgten.

 

Als kleine Überraschung gab es auch noch eine Jubiläumstorte mit dem Schullogo.

 

Den Pressebericht der Ruhr-Nachrichten zu unserer Feier finden Sie hier

 

Weitere Fotos der Veranstaltung finden Sie in unserer Bildergalerie:

 

 

zurück zu Unser Schulleben