Startseite


Herzlich willkommen auf der Homepage der Fichte-Grundschule!

 

2. Juni 2021

Liebe Eltern, 

das ganz besondere Schuljahr 2020/21 ist zu Ende. 
Schüler*innen, Eltern und das Fichte-Team haben anstrengende Monate hinter sich. Mit (An)spannung haben wir täglich auf die Laborergebnisse der Lolli-Tests gewartet, die zum Glück ausnahmslos negativ waren. 
Dank der positiven Entwicklung konnten die Viertklässler ihren Schulabschluss heute mit einer kleinen Feier auf dem Schulhof begehen. 

In den Sommerferien werden alle Klassenräume der Fichte-Grundschule mit digitalen Tafeln ausgestattet. Der Unterricht wird sich im neuen Schuljahr dadurch verändern und wir freuen uns auf die neuen Möglichkeiten.  

Das neue Schuljahr soll - immer vorausgesetzt, dass die Infektionszahlen stabil bleiben - so starten, wie das alte Schuljahr endet. 
Die Pläne des Ministeriums können Sie in der Schulmail vom 30.06.2021 nachlesen. 
https://www.schulministerium.nrw/30062021-rahmenbedingungen-fuer-den-start-das-neue-schuljahr-20212022

Aber jetzt kommen erst einmal die unterrichtsfreien Wochen.
Ab dem 26. Juli startet die Ferienbetreuung für etwa 50 Kinder mit vielen sportlichen Angeboten und individueller Lernförderung.

Das Team der Fichte-Grundschule wünscht allen Familien
eine entspannte Zeit zum Auftanken und für neue Eindrücke und Erfahrungen.


Mit den besten Wünschen
Elke Kochanek

 

 

         

 
 

Anmeldung für die Ferienbetreuung

 

Informationen zum Lollitest

 

IServ Einverständniserklärungen

 

26.04.2020 Hygienemaßnahmen


Telefonische Kurzberatung für Eltern für die Zeit des Distanzlernens

Die Schulpsychologische Beratungsstelle für die Stadt Dortmund bietet bis zum Ende des Distanzlernens telefonische Kurzberatung für Eltern an. Themen können zum Beispiel Konflikte beim Home Schooling, Sorgen um Leistungsfähigkeit und Schulkarriere oder Sorgen um die psychische Gesundheit der Schülerinnen und Schüler sein.
Bei Bedarf melden Sie sich gerne telefonisch (0231/50-27177) oder per E-Mail (schulpsychologie@stadtdo.de). Sie werden kurzfristig zurückgerufen.

Beratungsstellen und Hilfsangebote vor Ort:

Frauenberatungsstelle Dortmund 0231 521008
Frauenhaus Dortmund 0231  800081

Psychologischer Beratungsdienst der Stadt Dortmund
bei allen Fragen zu Erziehung und Familie

 
Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen 08000  116016  
Hilfetelefon sexueller Missbrauch 0800  2255530  
Online Beratung für Jugendliche  
Telefonseelsorge Dortmund 0800  1110 111  /  0800 1110 222  
Notdienst des Jugendamtes (24h) 0231  5012345