Zooschule 28.10.10


 

Am Dienstag, den 28.10.10, besuchte die Delfinklasse zusammen mit der 2B die Zooschule im Dortmunder Zoo. Eine Zoolehrerin führte uns durch den Zoo und erklärte uns vor den Tiergehegen viel über die Lebensgewohnheiten der verschiedenen Tiere.

Bei den Kängurus sahen wir ein Baby, das bei seiner Mutter aus dem Beutel schaute! Außerdem besuchten wir noch die Tiger, Löwen und Giraffen. Rechtzeitig zur Fütterung kamen wir zum Haus der Faultiere und Gürteltiere. Hier erzählte uns eine Tierpflegerin von ihrer Arbeit mit den Tieren. Anschließend machten auch wir eine Frühstückspause vor dem Tierhaus, bevor es weiter ging zu den Nashörnern und Pinguinen.

Wir haben an diesem Vormittag viele interessante  Neuigkeiten über Zootiere gelernt und die Kinder können beim nächsten Besuch ihren Eltern sicher Einiges berichten.

Hier gehts zu den Fotos des Zoobesuches. Ein Klick auf das erste Bild startet die Bildergalerie.

In der Schule haben wir im Anschluss Texte über den Zoobesuch ins Geschichtenheft geschrieben. Hier ist eine kleine Auswahl:

Im Zoo

Die ganze Klasse ist in den Zoo gefahren. Ich habe ein Faultier gesehen. Wir haben einen Löwen und einen Tiger gesehen. Wir haben Giraffen gesehen. Wir haben ein Baby-Känguru, einen Känguru-Papa und eine Känguru-Mama gesehen. Wir haben auch einen Seeotter und Fische gesehen. (Laura)

Im Zoo

Die Giraffen dürfen nicht den Kopf unters Herz halten, weil sie das schlecht überleben können. Wir haben ein Känguru-Baby gesehen und einen Löwen und noch ein Weibchen. Wir haben einen Luchs und einen Tiger gesehen. (Lola)

Im Zoo

Wir haben ein Känguru-Baby gesehen. Es war noch im Beutel. Das war süß. Da gab es sogar eins aus Plastik. Das war lustig. Da war sogar ein Beutel zum Reinklettern. Da waren auch Riesenotter, aber die haben sich versteckt. (Tim)

Im Zoo

Wir haben eine Giraffe und ein Nashorn gesehen. Die Giraffe bekommt ihr Baby im  Stehen. Der Löwe ist riesig. Man darf ihm nicht in die Augen gucken, sonst fühlt er sich bedroht. (Emily)

Im Zoo

Wir waren als erstes bei den Kängurus. Eins hatte ein Baby im Beutel. Bei den Löwen waren ein Mann und ein Frau. Bei den Tigern waren zwei Tiger, aber ich weiß nicht, ob das eine Frau und ein Mann waren. (Maurice)