Schneepausen


Als am 29. November 2010 bei uns in Dortmund-Neuasseln der erste Schnee fiel, freuten sich die Kinder sehr. Sie hatten Glück, denn der Schnee blieb sogar liegen, und wurde immer mehr. In dieser weißen Pracht machen die Pausen fast noch mehr Spaß als sonst. Man kann Schlitten fahren, Schneemänner bauen, im Schnee toben, aber auch Fußball spielen und noch vieles mehr!

 

Jennifer und Nadja spielen zusammen im Schnee.

 

Die Mädchen haben kurz das Schlittenfahren unterbrochen und sich für ein Foto aufgestellt.

     
 

Für Lisa geht es den Berg hinab!

 

Auch Martha gibt Gas!

     
 

An dieser glatten Eisbahn geht es schnell bergab.

 

Das kann man besonders gut an Ronja sehen!

     

 

Einige Jungs schaffen es trotz des Schnees Fußball zu spielen.

 

Für ein kurzes Foto blieb dennoch Zeit. Aber was gibt es denn dort links zu sehen? Hier vorne ist doch das Vögelchen ;o)