Unsere fünf Sinne


Im Sachunterricht haben wir das Thema "Unsere fünf Sinne" behandelt. Mit Hilfe einer Geschichte, in der einem Stein ein Gesicht gemalt worden ist und der so plötzlich sprechen, sehen, fühlen, riechen und schmecken konnte, fiel es den Kindern nicht schwer, die fünf Sinne herauszuarbeiten. Wir haben auch einige Spiele und Experimente zu den Sinnen gemacht, die immer einen Sinn in den Vordergrund stellten und diesen trainierten. In einer Doppelstunde haben die Kinder außerdem an Stationen mit den Schwerpunkten Fühlen, Riechen und Hören gearbeitet. Dabei sind schöne Bilder entstanden. Ein Klick auf das erste Foto startet die Bildergalerie.