Corona - Hygienemaßnahmen


Hygienemaßnahmen

 

In der Schule haben wir entsprechend der von der Stadt Dortmund erlassenen Hygienevorschriften alle Vorkehrungen getroffen (z.B. Lüftung, Reinigung, Ausstattung mit Seife und Papier-Einmalhandtüchern usw.).

Wir üben mit den Kindern die Nies- und Hustenetikette und achten darauf, dass sie sich regelmäßig gründlich die Hände waschen. In der Notbetreuung und in den Klassenräumen sind alle organisatorischen Vorkehrungen getroffen, um die Abstandsregeln einzuhalten.

Im Schulalltag kommt es immer wieder zu Situationen – z.B. beim Spielen – in denen die Kinder die Regeln vergessen.

Deshalb empfehlen wir dringend, dass die Kinder bei Bedarf auch in der Schule einen Mund-Nase-Schutz tragen

 

 

zurück zu Startseite