Distanzunterricht und Notbetreuung vor und direkt nach den Weihnachtsferien


Dortmund, 16.12.2020

Liebe Eltern, 

die Infektionszahlen und damit verbundenen Todesfälle steigen weiter dramatisch.
Nur mit einer konsequenten Kontaktreduzierung können wir dem entgegenwirken. 

Seit Montag, 14. Dezember 2020, ist die Präsenzpflicht für die Grundschulen in NRW aufgehoben. 
Die Kinder müssen nicht mehr am Unterricht in der Schule teilnehmen.
Die Lerninhalte sind für jeden Jahrgang auf der Homepage eingestellt und können zu Hause bearbeitet werden. 

Daher unsere dringende Bitte: 
Wenn es Ihnen möglich ist, behalten Sie bitte Ihre Kinder zu Hause. 

Abmeldungen bitte unter (0231/25 83 78, AB ist eingeschaltet) oder per Mail an elke.kochanek@fichte-gs.nrw.schule

 

Die Weihnachtsferien wurden um zwei Tage verlängert. Der 1. Schultag ist der 11. Januar 2021.

Für die berufstätigen Eltern organisiert die Schule am 7. und 8. Januar eine Notbetreuung. Das Anmeldeformular finden Sie hier
Bitte melden Sie Ihr Kind nur an, wenn Sie keine Möglichkeit finden, es zu Hause zu betreuen. Die Anmeldungen benötigen wir bis zum 21. Dezember 2020.
 
Wir bedanken uns herzlich für das uns entgegengebrachte Vertrauen und die Unterstützung in der schwierigen Zeit. 

Ihnen und Ihren Familien wünschen wir ein entspanntes Weihnachtsfest und ein gesundes Neues Jahr.

Das Team der Fichte-Grundschule


 

 

zurück zu Startseite