Die Fichte-Kinder sind großartig


Die Fichte-Kinder sind großartig
 
 
Seit dem 7. April 2020 kommen die Kinder jahrgangsweise wieder zum Präsenzunterricht in die Schule.
Durch die Vorgaben des Infektionsschutzes ist das ein ganz besonderer Unterricht und ein ganz anderes Leben in der OGS und auf dem Schulhof.
In Gruppen bis zu 10 Kindern sitzen die Kinder in den Klassen weit auseinander, sie tragen einen Mund-Nasenschutz auf den Wegen im Schulgebäude und auf dem Hof. Mit großer Sorgfalt waschen sie ihre Hände und halten (weitgehend) den Abstand untereinander ein.
   
In Gruppen bis zu 10 Kindern sitzen die Kinder in den Klassen weit auseinander, sie tragen einen Mund-Nasenschutz auf den Wegen in Schulgebäude und auf dem Hof. Mit großer Sorgfalt waschen sie ihre Hände und halten (weitgehend) den Abstand untereinander ein.
   
 
Das Fichte-Team hat sich große Sorgen gemacht, wie das klappen wird.
Jetzt wissen wir: Die Kinder sind großartig! Sie halten die Regeln ein und freuen sich, wieder in der Schule zu sein.
   

 


Besonders groß ist die Freude, wenn sie ihre Klassenkameraden in der Pause auf dem Hof treffen.
 
Voraussichtlich wird diese Mischung aus Präsenzunterricht und Lernen zu Hause bis zu den Sommerferien fortgesetzt.
   

 


 

zurück zu Unser Schulleben

zurück zur Startseite