Sicher durch die dunkle Jahreszeit


Förderverein schafft Warnwesten für Erstklässler an

 

Damit die Schüler*innen in der dunklen Jahreszeit besser zu sehen sind, wenn sie morgens ihren Schulweg zurücklegen, hat der Förderverein leuchtend gelbe Westen für alle Kinder der Schuleingangsphase angeschafft.

„Bisher hat der ADAC allen Schülern in NRW Westen zur Verfügung gestellt, doch in den letzten zwei Jahren tut er das nicht mehr“, stellt Muriel Fipper, Sicherheitsbeauftragte und aktives Mitglied des Arbeitskreises „Sicherer Schulweg“ der Fichte-Grundschule fest. „Zum Glück konnte der Förderverein einspringen“, freut sich auch Schulleiterin Elke Kochanek.

Jetzt sind die Schüler und Schülerinnen bestens für die dunkle Jahreszeit gerüstet.

 

 

zurück zu Unser Schulleben